Schulungen

Nr.  Beschreibung  Dauer  Preis Termin
9901 Lehrgang “Internes Audit” 2 Tage nach 
Anfrage
nach 
Anfrage
  Lehrgangsziel: In Vorträgen und praktischen Übungen wird das Wissen vermittelt, um eigenständig und firmenspezifisch interne Audits zu planen, durchzuführen und zu dokumentieren.
Zielgruppe: Qualitätsbeauftragte und Führungskräfte, die mit der Durchführung interner Audits beauftragt sind. 
9902 Workshop “Erfahrungsaustausch Qualitätsbeauftragter” 2 Tage nach 
Anfrage
nach 
Anfrage
  Lehrgangsziel: In verschiedenen Workshops werden Erfahrungen aus der QM-Praxis der Teilnehmer behandelt.
Somit sollen den Teilnehmern neue Anregungen für ihre tägliche Arbeit im Unternehmen vermittelt werden.
Zielgruppe: Qualitätsbeauftragte und Führungskräfte, die bereits an unserem Lehrgang zum Qualitätsbeauftragten teilgenommen haben (keine Bedingung) und nun seit einiger Zeit als Qualitätsbeauftragte oder in ähnlicher Position in ihrem Unternehmen tätig sind. 
9903 Lehrgang “Umweltbeauftragter” 2 Tage nach 
Anfrage
nach 
Anfrage
  Lehrgangsziel: Der Lehrgang soll die Teilnehmer befähigen in allen Fragen des Umweltmanagements, Umweltschutzes und Umweltrechts kompetent auftreten zu können. Die Teilnehmer sollen danach in der Lage sein, Regelwerke des Umweltmanagements in die Praxis zu übertragen und das Umweltmana-gementsystem zu pflegen und fortzuschreiben.
Weiter sollen anwendungsorientierte Kenntnisse über das Um-weltrecht vermittelt werden, so dass die Teilnehmer erfahren, welche gesetzlichen Grundlagen für den Umweltschutz mit einbezogen werden.
Zielgruppe: Der Lehrgang richtet sich an Mitarbeiter kleinerer und mittel-ständischer Unternehmen die in ihren Firmen die Aufgabe des Umwelt-beauftragten wahrnehmen. 
9904 Lehrgang “Qualitätsbeauftragter” 2 Tage nach 
Anfrage
nach
Anfrage
  Lehrgangsziel: Der Lehrgang soll die Teilnehmer befähigen in allen Fragen des Qualitätsmanagements kompetent auftreten zu können und durch einen kooperativen Arbeitsstil überzeugend und motivierend auf die anderen Fachabteilungen / Mitarbeiter einzuwirken.
Die Lehrgangsteilnehmer sollen in der Lage sein, Regelwerke über Qualitätsmanagement in die Praxis zu übertragen und die Beschreibung von Qualitätsmanagement-Systemen und Qualitätsmanagement-Handbüchern zu pflegen und fortzuschreiben.
Zielgruppe: Der Lehrgang richtet sich an Mitarbeiter kleinerer und mittelständischer Unternehmen die in ihren Firmen die Aufgabe des Qualitätsbeauftragten “hauptamtlich” oder neben ihrer Aufgabe als Leiter einer Organisationseinheit wahrnehmen. 
9905 Lehrgang “EU-Richtlinien, CE-Kennzeichnung nach
Bedarf
nach
Anfrage
nach
Anfrage
  Lehrgangsziel: Ziel dieses Lehrgangs ist es, den Teilnehmern die für sie wichtigen EU-Richtlinien und ihre Forderungen zu vermitteln.
Zielgruppe: Geschäftsführer, Einkäufer, Projektleiter, Techniker und alle Mitarbeiter des Unternehmens für die die Anwendung und Einhaltung der EU-Richtlinien von Bedeutung ist.
Wichtig: Dieser Lehrgang wird als “Inhouse-Schulung” angeboten und wird jeweils unternehmensspezifisch zusammengestellt. Umfang, Termin und Kosten werden in Absprache mit dem jeweiligen Unternehmen vereinbart.